Unser Vorgehen

Handy / Brief mit Anfrage für eine Freie Trauung an Freie Rednerin Jessica

Die erste Kontaktaufnahme

Wenn ihr mich anruft oder mir schreibt, bin ich natürlich erst einmal gespannt zu erfahren, welche Art von Rede ihr euch wünscht (Traurede, Erneuerung des Eheversprechens,…) und  welcher Termin bereits feststeht oder welche Termine ihr in den Blick genommen habt. Ich möchte schließlich sicher gehen, dass ich auch Zeit für euch habe. Nun vereinbaren wir ein erstes Kennlerngespräch, damit wir herausfinden können, ob ihr euch mit mir wohl fühlt und ihr mich euch als eure Freie Rednerin vorstellen könnt.

Handschlag beim Kennlernen der Freien Rednerin Jessica

Das unverbindliche Kennlerngespräch

In diesem Gespräch werden wir uns zunächst etwas kennenlernen. Damit ich keine Fremde für euch bleibe, werde ich euch mich selbst und meine Arbeit kurz vorstellen. Wenn die Chemie zwischen uns stimmt, werde ich schließlich viel über euch erfahren. Da ist es nur fair, wenn ihr auch ein bisschen über mich wisst. Mehr interessiert euch aber wahrscheinlich, wie eine Zeremonie mit mir aussehen könnte. Daher werde ich euch bereits ein paar Möglichkeiten vorstellen.

Dieses Gespräch führe ich am liebsten persönlich bei mir oder in einem Café. Sollte in Ausnahmefällen ein persönliches Treffen für euch nicht möglich sein, ist auch ein Gespräch per Skype denkbar. Ihr erhaltet „Schnuppermaterial“ von mir und könnt euch anschließend in Ruhe überlegen, ob ich Teil eurer Feier sein soll. Da ich euch nicht unter unnötigen Druck setzen möchte, werde ich euren Termin eine ganze Woche für euch frei halten.

Material mit Ritualen und Symbolen für die Freie Rede / Freie Trauung/ Hochzeitszeremonie / Hochzeit

Das Schnuppermaterial

In diesem Material könnt ihr frei nach Lust und Laune stöbern und die verschiedenen, vielseitigen Möglichkeiten für die Gestaltung eurer Zeremonie erkunden. Ihr erhaltet somit einen guten Überblick, was alles möglich ist. Ein paar von diesen Ideen werde ich euch bereits im Kennlerngespräch vorgestellt haben. Unter dem Menüpunkt „Freie Trauung“ könnt ihr euch bereits ein paar Beispiele anschauen.

Kontaktiert mich aber bitte sofort, wenn eure Entscheidung für mich als eure Freie Rednerin getroffen ist, damit euer Tag fest bei mir im Terminkalender steht.

Gespräch mit der Freien Rednerin Jessica über die Geschichte des Paares, das sich eine Freie Trauung wünscht

Das persönliche Gespräch

Nun setzen wir uns gemütlich bei einer leckeren Tasse Kaffee oder Tee zusammen und ich nehme mir genügend Zeit, damit ihr mir eure persönliche Geschichte erzählen könnt. Dieses Gespräch wird sehr ausführlich und kann bis zu 2, manchmal sogar 3 Stunden dauern. Doch glaubt mir, es wird auch sehr schön werden und Spaß machen, eure gemeinsamen Erlebnisse wieder aufleben zu lassen. Doch keine Sorge falls ihr nicht so redselig seid. Meine Neugierde auf eure Geschichte wird mich die passenden Fragen stellen lassen, um euch eine herzerwärmende Rede schreiben zu können. ; )

Plant also bitte einen freien Nachmittag für unser Treffen ein. Sollte euch nach diesem Gespräch noch etwas auf dem Herzen liegen, dann ruft mich an oder schreibt mir.

Durchführung der der Hochzeitszeremonie / Freien Trauung/ Hochzeiz durch die Freie Rednerin Jessica

Durchführung der Zeremonie

Hierbei handelt es sich natürlich um den herzergreifenden Höhepunkt unserer gemeinsamen Zeit. Für die Zeremonie erscheine ich mindestens eine Stunde vorher und bereite alles in Ruhe vor. Ihr braucht euch an diesem Tag nur um euch selbst zu kümmern.

Wenn es soweit ist, möchte ich mit den Worten aus meiner Feder eure Feier  unvergesslich machen und euch einen wunderschönen Tag bereiten

Rede der Freien Rednerin Jessica in gebundener Form nachder Freien Trauung /Hochzeit/ Hochzeitszeremonie

Das Geschenk

An diesen besonderen Tag möchtet ihr euch bestimmt noch lange Zeit so genau wie möglich erinnern können. Damit euch die Erinnerung an eure emotionale Rede und euer persönliches Eheversprechen nicht verloren geht, möchte ich euch eure Rede in gebundener Form zum Geschenk machen.

Könnt ihr euch grundsätzlich eine Freie Trauung mit mir vorstellen? – Gerne schicke ich euch ein Angebot.

Ich freue mich auf eure Anfrage.